Home Projekte Helfen & Spenden Verein Bolivien Impressum Links

Aktuelles

Zum Vergrößern bitte klicken

Welcome to the "Escuelas Cuidadas" homepage!

Escuelas Cuidadas can be translated with "Maintained schools". Our goal is to improve the equipment and training opportunities at Bolivian schools, kindergartens and boarding schools. Therefore we would like to establish a group of supporters in order to regularly fund small and larger projects.

Jonas, Katharina, Lukas, Maike, Ronny, Thomas und Veronika
Allgemeines & Mehr: Aktion SIEBEN ein Erfolg 04.02.2018
Aktion SIEBEN ein Erfolg

Wie schon vor drei Jahren haben wir anlässlich unseres siebenjährigen Bestehens die Aktion „SIEBEN“ ins Leben gerufen, bei der wir Firmen und Organisationen um Sachspenden gebeten haben, die wir dann unter unseren neuen und alten Spendern verlost haben. Wie auch schon bei der Aktion „VIER“ haben wir zahlreiche Preise bekommen, welche vor einigen Wochen verlost wurden! Wir möchten uns hiermit noch einmal explizit bei den folgenden Firmen bedanken, ohne die wir uns auf diese Weise nicht bei unseren Spendern hätten bedanken können. Folgende Sachspender haben ...

[mehr]
Aktuelles Projekt: Lehrerstelle in Ascensión
Lehrerstelle in Ascensión

Ascensión de Guarayos liegt im Tiefland Boliviens, fünf Autostunden von der Millionenstadt Santa Cruz entfernt. Das ehemalige Hüttendorf entstand im Zuge der Missionierung im 18./19. Jhdt., als sich der indigene Nomadenstamm der Guarayos dort niederließ und damit sesshaft wurde. Mittlerweile hat sich Ascensión zu einer Kleinstadt mit gezählten 21.000 Einwohnern entwickelt. Im Zentrum liegt die Mission der Franziskaner und Tertiarschwestern. Die Mission verfügt über ein Krankenhaus, mehrere Werkstätten und zwei Schulen. Vor allem das Krankenhaus gewinnt in dem sehr schlecht erschlossenen Gebiet der Provinz Guarayos ...


[zum Projekt]

Allgemeines & Mehr: Jahresrückblick 2017 21.01.2018
Jahresrückblick 2017

Liebe Förderinnen und Förderer von Escuelas Cuidadas e.V., der Weihnachtsschmuck ist wieder im Keller verstaut, die Bäume liegen an den Straßen – während das alte Jahr gefühlt bereits in weiter Ferne liegt und Sie wahrscheinlich schon Pläne für das neue schmieden, wollen wir von Escuelas Cuidadas e. V. noch einen Blick zurückwerfen auf ein Jahr, in dem viel passiert ist, das auch noch in dieses Jahr hineinwirkt. Auch 2017 wurden wir sieben EC´ler manchmal geradezu umgehauen von der Großzügigkeit und Zuverlässigkeit von Ihnen und euch ...

[mehr]
Neue Fotos aus den Projekten

Allgemeines & Mehr: Escuelas im Kirchenmagazin "Senfkorn" 27.12.2017
Escuelas Cuidadas Logo

Wir freuen uns, dass über unseren Verein und unsere Arbeit im Mendener Kirchenmagazin "Senfkorn" diesen Monat berichtet wurde. Den Artikel können Sie im nachfolgenden Link lesen. Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch wünscht das Team von "Escuelas Cuidadas"!

[Presse: Mendener Kirchenmagazin "Senfkorn"] [mehr]
Allgemeines & Mehr: Neuer Kooperationspartner: Die Josefschule in Menden 15.10.2017
Escuelas Cuidadas Logo

Wir freuen uns bekanntzugeben, dass wir die Josefschule in Menden als Kooperationspartner gewinnen konnten. Der Grundschule ist es ein großes Anliegen, sich neben dem Unterricht sozial zu engagieren. Von den Einnahmen am Präsentationstag der Projektwoche "Forschen und Experimentieren" haben sie als Startschuss 75€ für das Kinderheim Salomon Klein gespendet. Wir bedanken uns sehr herzlich dafür und sind gespannt auf die weitere Zusammenarbeit!

[mehr]
Sonstige Projekte: Unterstützung für die Pfadfinder in Cochabamba 08.10.2017
Escuelas Cuidadas Logo

Mit Hilfe Ihrer Spenden konnten wir wieder einmal die Pfadfinder in Cochabamba unter-stützen. Konkret finanzieren wir der Gruppe „Sparta“ die Mitgliedsbeiträge. Durch diese Grundgebühren sind die Kinder während der Aktivitäten versichert, bestimmte Aktivitäten können durchgeführt werden, etc. Bei den Pfadfindern lernen die Kinder viel über Zusammenhalt und Teamgeist. Vor allem aber lernen sie, spielerisch Verantwortung zu über-nehmen – für ihre Gruppe, aber auch für die Menschen in ihrem Stadtteil und für die Natur. Gruppenleiterin Hermana Lety schreibt: „Wir sind sehr dankbar für die Unterstützung aus ...

[mehr]
Kinderheim Aldea Cristo Rey: Schwierige Zeiten in der Aldea Cristo Rey 01.10.2017
Schwierige Zeiten in der Aldea Cristo Rey

Wie wir bereits im letzten Rundbrief berichtet haben, hat im Kinderheim Aldea Cristo Rey ein Trägerwechsel stattgefunden. Die Schwestern der Hl. Maria Magdalena Postel haben die Führung an die Augustiner-Padres übergeben. Wir haben diese einjährige Übergangszeit sorgfältig beo-bachtet. Die Anzahl der Kinder, die in dem Kinderheim wohnen, ist in der Zwischenzeit von rund 200 Kindern auf etwa 100 Kinder gesunken. In der Folge mussten natürlich auch Personal-maßnahmen getroffen werden. Es wurde Per-sonal entlassen, Gehälter wurden gekürzt. Viele der Kinder sind in ihre Familien oder zu ...

[mehr]
Internat San Lorenzo: Weitere Aktion für San Lorenzo gestartet 24.09.2017
Weitere Aktion für San Lorenzo gestartet

Nach der ersten guten Erfahrung mit „Betterplace“ wollen wir nun über diese sehr zuverlässige Initiative eine weitere Aktion für eines unserer Projekte anstoßen: Wie wir von Hermana Isabel, der Leiterin des Internats San Lorenzo in Tarija, erfahren haben, mangelt es den InternatsschülerInnen weiterhin an wichtiger Ausstattung – allen voran an Garderoben für Ihre (Schul-)Kleidung, die in den Zimmern aufgestellt werden sollen. Bisher gibt es dort nicht einmal in jedem Zimmer eine Garderobe für 8-10 der SchülerInnen, oft sind diese verbogen und bieten kaum Platz für ...

[Link: zur Betterplace-Aktion] [mehr]

Helfen & Spenden

Bei uns kommt jeder Cent an, unsere Verwaltungskosten tragen wir selbst!

Werden Sie Escuelas Cuidadas Mikrospender und unterstützen Sie uns mit einem kleinen Beitrag von z.B. 2-5 Euro monatlich.

Unterstützen Sie uns, indem Sie über diesen Link bei Amazon bestellen. Für jede Bestellung erhalten wir eine Provision von 5% des Kaufpreises.

Link zu Amazon

Amazon-Spenden 2018: 131,95€*
* Der Spendenstand wird ca. 2-3 Tage nach Versand der Einkäufe aktualisiert.

Lust auf unsere Rundbriefe?