Home Projekte Helfen & Spenden Verein Bolivien Impressum Links

Unsere Motivation

"If you are planning for a year, sow rice;
if you are planning for a decade, plant trees;
if you are planning for a lifetime, educate people."


- Chinesisches Sprichwort -


Bildung ist ein fundamentales Gut jeder Gesellschaft. Daher zielt die Arbeit von Escuelas Cuidadas e.V. auf die Verbesserung der Bildungssituation von gesellschaftlich benachteiligten Kindern und Jugendlichen ab.

Escuelas Cuidadas e.V. ist ein als gemeinnützig anerkannter Verein, der im Jahre 2010 in Köln gegründet wurde. Seither unterstützen wir Projekte, die die Bildungschancen junger Menschen in Bolivien verbessern helfen. Darüber hinaus versuchen wir, die Öffentlichkeit der sogenannten "entwickelten Welt" für Themen der Bildungsarbeit und Missstände in Entwicklungsländern zu sensibilisieren.

Bildung ist in vielen Teilen der Welt ein kostbares und nicht für jeden zugängliches Privileg. Vor allem in Entwicklungs- und Schwellenländern ist der Zugang zu Bildung erschwert. Gründe dafür sind oft ökonomischer Natur, sei es aus Mangel an Schulgeld oder dadurch, dass Kinder in der familiären Landwirtschaft oder im Haushalt helfen müssen. Aber auch strukturelle Probleme wie fehlende Schuleinrichtungen und -kapazitäten hindern vielerorts Kinder daran, lesen, schreiben und rechnen zu lernen.

Wir versuchen jungen Menschen durch die Chance auf eine angemessene Ausbildung neue Perspektiven in ihrem Leben zu eröffnen. Insbesondere sollen dadurch auch positive Nebeneffekte für ihre Familien und ihr Umfeld generiert werden. Durch bessere Bildung und Aufklärung motivieren wir heranwachsende Menschen zu mehr Partizipation in der Zivilgesellschaft und versuchen sie zu ermutigen, ihr Lebensumfeld aktiv zu gestalten.

Spendenweg
Schematische Arbeitsweise unseres Vereins