Im Februar hat die Schule in Bolivien wieder begonnen. Vielen Schülern und Schülerinnen fehlen zum Besuch der Schule aber so einfache Dinge wie Schulmaterial. Eine Grundausstattung für einen Schüler bzw. eine Schülerin besteht aus zwei Schulheften, einem Schnellhefter mit zugehörigen losen Blättern, zwölf Buntstiften, zwei Bleistiften, einem Radiergummi und zwei Kugelschreibern. Im Mädcheninternat in Monteagudo konnten wir damit dank Eurer und Ihrer Hilfe fast 50 Schülerinnen für die neue Schulperiode ausstatten, was bei den Mädchen für große Freude sorgte!

[zurück]