Wir bedanken uns vielmals bei der Firma OM Partners und deren Mitarbeiter, die uns durch ihr "Corporate Social Responsibility"-Programm eine große Spende haben zukommen lassen.

OM Partners verteilt jährlich ein Budget an wohltätige Organisationen. Diese Organisationen werden von den Mitarbeitern vorgeschlagen und können in der zweiten Stufe deren Stimme erhalten. Diese Stimmen entscheiden dann über die Verteilung des Budgets.

Dank dieser Spende konnten wir (anteilig) im Projekt "Salomon Klein" den Außenbereich erneuern. Insbesondere wurde ein Sonnendach installiert sowie der maroden Fußboden saniert, sodass trotz des begrenzten Platzes nun mehr Fläche - auch für die kleineren Kinder - genutzt werden kann. Diese Maßnahmen waren nötig, da die Kinder aufgrund der starken Sonne in den Anden sonst nicht tagsüber draußen spielen können.

[zurück]